Sie sind nicht angemeldet.

Navigation

Registrierung geschlossen!

Die Registrierung ist in der Zeit der Aufbau,- und Startphase von "Reifezeit" vorübergehend geschlossen. Später werden auf Anfrage Neu-Mitglieder zugelassen.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reifezeit. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 4. Januar 2013, 02:44

Aphorismen & Zitate



O ja, es gibt einen Gott, und er hat ein Paradies für uns bereit, denn sonst ist unsere Erde ein Unsinn.

Honoré de Balzac

(1799 - 1850), französischer Philosoph und Romanautor

Quelle: »Vater Goriot«, 1834-1835, übersetzt von Gisela Etzel; Leipzig, 1909



Der allmächtige Gott legt dem Menschen nicht mehr auf, als daß er tragen kann. – Sein Prüfstein ist gleichsam der Schlußstein des dem Menschen Auferlegten. Wer in Geduld und Demut verharret, dem ist selbst das Schwerste leicht.

Ludwig Metzger Schriftsteller des 19. Jhs.





Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Roman Coon« (3. Februar 2013, 13:42) aus folgendem Grund: Inhaltliche Fehler behoben.


2

Sonntag, 3. Februar 2013, 12:55

Christlich?

Buddha auf einer christlichen Seite ?
Morgenstern auf einer christlichen Seite ?(Antroposoph)

"Die zur Wahrheit wandern, wandern allein" - als Christ sage ich: Die zur Wahrheit wandern,
wandern NICHT allein sondern mit Gott.
Goethe auf einer christlichen Seite ? (Pantheist)

Wir Christen haben doch genug "eigene" Autoren

3

Sonntag, 3. Februar 2013, 13:31

Wir Christen haben doch genug "eigene" Autoren

Stimmt, da hast Du natürlich Recht. Da muss ich wohl nochmal so einiges Überarbeiten. Im Eifer des Gefechts ist mir das so garnicht in den Sinn gekommen. Danke dafür!!

Thema bewerten