Sie sind nicht angemeldet.

Navigation

Registrierung geschlossen!

Die Registrierung ist in der Zeit der Aufbau,- und Startphase von "Reifezeit" vorübergehend geschlossen. Später werden auf Anfrage Neu-Mitglieder zugelassen.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reifezeit. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 4. Januar 2013, 02:40

Großer Gott, wir loben dich.

Großer Gott, wir loben dich,
Herr, wir preisen deine Stärke,
vor dir beugt die Erde sich
und bewundert deine Werke.
Wie du warst vor aller Zeit,
so bleibst du in Ewigkeit.

Alles, was dich preisen kann,
Cherubim und Seraphinen,
stimmen dir ein Loblied an;
alle Engel, die dir dienen,
rufen dir in sel'ger Ruh':
"heilig, heilig, heilig!" zu.

Himmel, Erde, Luft und Meer,
sie verkündern deine Ehre;
der Apostel glänzend Heer,
der Propheten sel´ge Chöre
und der Märtyrer lichte Schar
lobt und preist dich immerdar.


Ignaz Franz (1719 - 1790), deutscher katholischer Theologe und Kirchenlieddichter

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Thema bewerten